Nabenschaltung mit Mittelmotor hackt.

E-Bike, Pedelec, Elektrofahrrad
Antworten
lutzmann
Beiträge: 166
Registriert: Donnerstag 22. November 2012, 19:20

Nabenschaltung mit Mittelmotor hackt.

Beitrag von lutzmann »

Hallo, meine Frage,
wird die Schaltung der 7 Gänge beim Fahren mit Treten oder mit vorübergehenden Tretstillstand durchgeführt.
Habe mir ein Pedelec Typ Prophete Pro zugelegt und merke bei ersten Probe Fahrten, dass die Nabenschaltung nur in der Trettruhe besser umgeschaltet werden kann.
Kommt der Mittelmotor von Blaupunkt beim Fahren mit jeder der 7 Schaltungsgänge sofort zurecht ?
Gruß Lutzmann
Zuletzt geändert von lutzmann am Montag 18. Mai 2020, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4645
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Nabenschaltung mit Mittelmotor hakt.

Beitrag von Sporti »

Es gibt Motoren, die beim Schaltvorgang kurz die Leistung unterbrechen, bzw. stark reduzieren, damit eine Nabenschaltung bei Gas geschaltet werden kann.
Ob das auch beim Prophete der Fall ist, weiß ich nicht. Könnte man aber sehen, an den Leitungen.
Ansonsten: Gas wegnehmen, schalten, Gas geben.
Sporti
Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
3D-Saxonetten Druckteile: https://www.thingiverse.com/sportidesign/designs
Sporti's Garage Filme:https://www.youtube.com/channel/UCa9fKgCiEQWCgFEA7RKaXxg?view_as=subscriber
lutzmann
Beiträge: 166
Registriert: Donnerstag 22. November 2012, 19:20

Re: Nabenschaltung mit Mittelmotor hackt.

Beitrag von lutzmann »

Danke Sporti.
Ich habe nun die Nabenschaltung Justierung angewendet.
Bei Shimano Nexus auf Gang 4 stellen und auf der Nabe im Sichtfenster muss die Gangmarkierung Deckungsgleich mit der Festmarkierung stehen.
Das wird am Lenker an der Stellschraube am Ende des Bowdenzuges einreguliert.
Und schon ist das Schalt- Hacken weg.
Gruß Lutzmann
Antworten