Schön wars in Wehlingsheide

Spiel - Spaß - Unterhaltung und alles, was oben nicht reingehört.
Benutzeravatar
Dampframme
Beiträge: 2465
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2008, 21:54

Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Dampframme » Sonntag 8. Juli 2018, 19:38

Da wir uns voe 2 Wochen einen Gebrauchten Caravan gekauft haben, kamen wir auf die Idee
noch mal nach Wehlingsheide zu fahren um alles auszutesten. Der Campingplatz ist kaum wieder zu erkennen.
Herr Schnieder hat soweit alles fertig, und einige Dauercamper erinnerten sich noch
an die große Reibekuchen-Party. Herr Schnieder erzählte mir das er das Geschäft mit den Wohnmobilen
und Wohnwagen aufgehöhrt hat, da sich kein Nachfolger fand wurde das Grundstück in Datteln an
Aldi verkauft. Er Kümmert sich jetzt nur noch um den Erholungspark Wehlingsheide.
Die Gaststätte hat eine neus Besitzerin, dort haben wir lecker und reichlich gegessen.
Dateianhänge
P1020143a.jpg
P1020143a.jpg (100.96 KiB) 1017 mal betrachtet
P1020150a.jpg
P1020150a.jpg (94.12 KiB) 1017 mal betrachtet
P1020147a.jpg
P1020147a.jpg (94.98 KiB) 1017 mal betrachtet
P1020145a.jpg
P1020145a.jpg (97.72 KiB) 1017 mal betrachtet
P1020142a.jpg
P1020142a.jpg (101.37 KiB) 1017 mal betrachtet

Kicki
Beiträge: 641
Registriert: Sonntag 17. Mai 2009, 20:49
Wohnort: 42477 Radevormwald

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Kicki » Montag 9. Juli 2018, 17:20

Hallo Michael!
Sind den noch die Häuser zu Vermieten?
Mein Michael und ich würden auch sehr gerne wieder nach Wehlingsheide fahren.
Es ist auch eine sehr gute Idee das Forumstreffen dort zu machen.
LG kicki und Sporti

Benutzeravatar
Dampframme
Beiträge: 2465
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2008, 21:54

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Dampframme » Montag 9. Juli 2018, 17:33

Zu 1 : Ja
Zu 2 : einfach anmelden/ anrufen
Zu 3 : Herr Schnieder baut zur Zeit noch den großen Platz auf der anderen Strassenseite aus.

Moppel57
Beiträge: 818
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 17:36

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Moppel57 » Montag 9. Juli 2018, 18:22

Also, außer Bungalow total schlecht, beach Strand mitt modrigen Wasser und den ziemlich hohen Übernachtungsgebühren für einen heruntergekommenen Bungalow haben wir den Platz als nicht noch einmal eingestuft. Gr. Moppel57 Vielleicht hat ja uA. auch unser Appell an die Junge Dame die die Kaution bei der Übergabe zurück erstattete, Früchte getragen. Ihrer Gestik und Einsichtigkeit zu folgern, hatte sie solches schon öfter anhören müssen.
Wer ist schon so wie ich.................................sein sollte!!!

Benutzeravatar
Dieter-K
Beiträge: 4673
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:26
Wohnort: Gelsenkirchen, Ruhrgebiet

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Dieter-K » Dienstag 10. Juli 2018, 21:14

Meine persönliche Meinung:

Lieber mit Austmann vertragen, denn da ist die Atmosphäre mir deutlich lieber.
Keine Schranke, keine bekloppten Camper und wir sind dicht beieinander und unter uns.

Grüße - Dieter

Moppel57
Beiträge: 818
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 17:36

Re: Schön wars in Wehlingsheide oder schön ist es auch in der Lüneburger Heide

Beitrag von Moppel57 » Freitag 16. November 2018, 17:03

Moin Kollegen, nutze Mal diesen thraed als ebenso alternative für Sportitreffen 2019. In Greven war ich nun schon 4Mal. Supertoll die Anlage mit den Challets als Camping Alternative aber, 4Mal reicht für Region und Anlage. Finde ich daher werde ich auch kein weiters Mal dort auflaufen. Aber nach dem Motto nicht nur meckern, mache ich dazu eine Alternative. www.campingpark-suedheide.de vielleicht auch interessant!? Gr. Moppel57
Wer ist schon so wie ich.................................sein sollte!!!

Benutzeravatar
Urban
Beiträge: 2478
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 21:06
Wohnort: Titz

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Urban » Samstag 24. November 2018, 13:21

Ich fand es in Wehlingsheide auch sehr schön, auch gerade weil es so schön mittig in Deutschland liegt. Auch wenn es in der Südheide wie von Moppel vorgeschlagen bestimmt sehr schön ist , so ist es doch wenig zentral und würde vermutlich die Teilnehmerzahl weiter nach unten drücken. Mittlerweile gibt es immer mehr Campingplätze die auch Mietchalets anbieten wie zb hier. https://www.campingforst-laarersee.com/de/. Ob der jetzt geeignet ist kann ich so nicht sagen, müsste man Mal telefonieren mit denen. Also fast jeder 4. Campingplatz hat auch Ferien, bezw Mietchalets.
herzliche Zweiradgrüße
Urban


alle eingefügten Fotos oder Cliparts sind frei von Rechten Dritter
Saxonetten Forumstreffen Wehlingsheide 2009.und 2010.und Enschede 2011...2012 ,Greven 2013 und 2014 ,2016

Moppel57
Beiträge: 818
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 17:36

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Moppel57 » Sonntag 25. November 2018, 17:30

Auch schön Urban. Für mich wäre es brause. Beide rund 200Km entfernt. Sitze ich auf einer Backe ab. Ev. schön für unsere NL Kollegen. Ist ja nah dran. Gr. Moppel57
Wer ist schon so wie ich.................................sein sollte!!!

Benutzeravatar
Urban
Beiträge: 2478
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 21:06
Wohnort: Titz

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Urban » Dienstag 27. November 2018, 12:11

Der hier hört sich auch gut an.
https://www.camping-dewittsee.de/
herzliche Zweiradgrüße
Urban


alle eingefügten Fotos oder Cliparts sind frei von Rechten Dritter
Saxonetten Forumstreffen Wehlingsheide 2009.und 2010.und Enschede 2011...2012 ,Greven 2013 und 2014 ,2016

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 448
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 18:14
Wohnort: Unterfrintrop

Re: Schön wars in Wehlingsheide

Beitrag von Stefan » Dienstag 27. November 2018, 15:52

Tach Zusammen

dann entscheidet euch mal, dass man das schon resavierte Blockhaus, früh genug stonieren kann.

Glück Auf !!

Stefan

Antworten