Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Tips und Tricks rund ums Fahrrad
Antworten
Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4211
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Beitrag von Sporti » Dienstag 18. November 2014, 07:21

Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.

Herr Kuhl S
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 5. August 2014, 18:45

Re: Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Beitrag von Herr Kuhl S » Dienstag 18. November 2014, 16:08

"aufgerautes Glas", leider steht in dem Artikel nichts über die Pflege- und Reinigungskosten des Systems. Das hätte mich viel mehr interessiert. Auf dem letzten Bild hat man noch sandigen Baudreck auf der Oberfläche gesehen, schwer vorstellbar daß dieser z.B. mit Regen abfließt. :/

didiwagener
Beiträge: 831
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: 46147 Oberhausen

Re: Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Beitrag von didiwagener » Dienstag 18. November 2014, 17:39

Den Link von Sporti angeklickt und weiter unten auf der Seite - da ist noch einiges Interessantes zu finden.
Das hier z.B. : http://green.wiwo.de/effizienteste-led-lampe-der-welt/
Wenn man so zurückschaut : Da hat sich seit dem Verbot der wattstarken "Heizwendellampen" doch so einiges getan.
Zu einem erkläglichen Preis kann man nun schon leuchtstarke,verbrauchsarme LED- Lampen bekommen .
Aber was nützt das unserem Geldbeutel ? Wenn die Lampen noch so verbrauchsarm sind oder noch verbrauchsärmer werden ?
Dann wird mal eben der Verkaufspreis für die Energie angepaßt und ein Grund dafür wird immer gefunden . Da sind die Energielieferanten sehr kreativ.

Gruß Dietmar
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“

Benutzeravatar
Dieter-K
Beiträge: 4668
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:26
Wohnort: Gelsenkirchen, Ruhrgebiet

Re: Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Beitrag von Dieter-K » Dienstag 18. November 2014, 19:04

Mein Energielieferant war auch kreativ.
Er senkte den Strompreis um 0,8%. Ab 1.1.2015 kostet mich die Kilowattstunde 24,98 Cent inclusive Märchensteuer.

Grüße - Dieter

didiwagener
Beiträge: 831
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: 46147 Oberhausen

Re: Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Beitrag von didiwagener » Dienstag 18. November 2014, 20:07

Boah =-O Die Ersparniss von ca. 720 Cent - Wenn Du die im nächsten Jahr dem Weihnachtsgeld zurechnest ? Boah eh . Krösus !

Gruß Dietmar
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“

summi-ost

Re: Erster Solarradweg der Welt im Betrieb

Beitrag von summi-ost » Dienstag 18. November 2014, 21:52

....im Osten ( jedenfalls in unserer Gegend) sind die Anbieter nicht so kreativ.
Ab 1.1.15 zahlen wir einen Cent /kwh mehr...

@=
lg,reiner

Antworten