AdscheT aus HI

Wichtige Mitteillungen, Forumsregeln.

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon AdscheT » Samstag 30. Dezember 2017, 22:03

Nabend Leute,

ich wollte mal einen kurzen Zwischenbericht abgeben. Da ja nun Weihnachten rum ist und meine Frau nun bescheid weiß, konnte ich
die letzten Tage im Keller werkeln.
Die Saxonette von meiner Frau wurde probegefahren und für gut befunden, aber bei meiner stimmte etwas nicht.
Sprang zwar super an und fuhr auch gut, aber war doch viel lauter als die meiner Frau und beim Rückwärtsschieben waren deutlich und laut
Schleifgeräusche zu hören.
Habe kurzerhand den Motor getauscht, gegen den der laut Verkäufer nicht angesprungen ist. Hab den Vergaser von der funktionierenden dran gebaut und nun laufen beide gut. Der Motor der nun an meiner Saxonette werkelt wurde noch nie geöffnet. Ich nehme das einfach mal so hin und bin erstmal froh das sie läuft.
Den anderen Motor werde ich die Tage mal öffnen (wurde offensichtlich schon mal dran rumgeschraubt) und mal schauen was es mit den Schleifgeräuschen auf sich hat.
Bei der Gelegenheit möchte ich ihn gleich, so weit wie möglich und nötig, revidieren. Also mal Lager kontrollieren, Dichtungen erneuern und evt mal
Sportis Video überdenken und auch mal einen Ausflug zu den Kleeblattwiesen wagen.
Entweder es klappt, oder es klappt nicht, ich sehe dem ganzen entspannt entgegen und lasse mich überraschen was daraus wird.

Aber vorher sind noch ein paar Kleinigkeiten an meiner Saxonette fällig. Außerdem warte noch auf mein 5 fach Schraubritzel und dann bekommt Sie eine Schaltung verpasst. Vorbereitet ist alles schon soweit aus vorhandenen Fahrradteilen, nur das 5 fach Ritzel fehlt noch. Vorne wollte ich eigentlich eine 3er Tretkurbel anbauen um auf 15 Gänge zu kommen, aber davon bin ich nun doch wieder weg.
Vielleicht mache ich die Tage mal ein paar Fotos vom aktuellen Zustand.

Mir schwirrt auch noch die Idee im Kopf rum, dass ich mir einen Zusatztank aus einem alten Feuerlöscher baue. Da passen ca. 2 Liter rein.
Eine Halterung ist auch dabei. Aber bis dahin soll der Rest erstmal erledigt sein.
Bis dahin, guten Rutsch an alle.

Gruss
Adsche
Was nicht passt, wird passend gemacht!
Benutzeravatar
AdscheT
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 04:48
Wohnort: HI

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon AdscheT » Montag 1. Januar 2018, 15:54

Heute alles nochmal zerlegt und fix zum Garten den Rahmen neu lackiert.
Kann jetzt erstmal trocknen und dann gehts weiter.
5B23B743-382A-4C59-8E5E-FC6A0D09ED44.jpeg
5B23B743-382A-4C59-8E5E-FC6A0D09ED44.jpeg (116.81 KiB) 761-mal betrachtet
5E5F4917-3C76-4649-B5F4-6202CB91B6FA.jpeg
5E5F4917-3C76-4649-B5F4-6202CB91B6FA.jpeg (102.49 KiB) 761-mal betrachtet
Was nicht passt, wird passend gemacht!
Benutzeravatar
AdscheT
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 04:48
Wohnort: HI

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon yoekio » Dienstag 2. Januar 2018, 12:07

Gute Arbeit. *THUMBS UP*

Überprüfen Sie, ob die Farbe Benzin beständig ist.

Ich habe da einen Fehler gemacht. Leider :'( :'( :'( :'( :'(
yoekio
 
Beiträge: 779
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon AdscheT » Dienstag 2. Januar 2018, 15:45

yoekio hat geschrieben:Gute Arbeit. *THUMBS UP*

Überprüfen Sie, ob die Farbe Benzin beständig ist.

Ich habe da einen Fehler gemacht. Leider :'( :'( :'( :'( :'(

Hallo yoeki,

die Farbe ist Autolack, daher gehe ich einfach mal davon aus das es Benzinfest ist :klugscheiss:
Ich bin aber froh das es ganz gut geworden ist und will da jetzt nix testen.
Die Zeit wird es zeigen.

So, :andiearbeit: weiter gehts....
Gruß
Adsche
Was nicht passt, wird passend gemacht!
Benutzeravatar
AdscheT
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 04:48
Wohnort: HI

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon yoekio » Dienstag 2. Januar 2018, 22:59

Nun wen es Autolack ist. Dann ist es nicht Benzinfest. Seien Sie also vorsichtig beim tanken.

Sind Sie nteressiert im originalen Aufklebern von der spartamet ? Habe mehrere zu verkaufen.
yoekio
 
Beiträge: 779
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon AdscheT » Mittwoch 3. Januar 2018, 07:11

Danke, Aufkleber habe ich schon


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Was nicht passt, wird passend gemacht!
Benutzeravatar
AdscheT
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 04:48
Wohnort: HI

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon yoekio » Mittwoch 3. Januar 2018, 11:10

Ok, fiel gluck mit der arbeit an der machine /rhamen.
yoekio
 
Beiträge: 779
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon HiMo » Mittwoch 3. Januar 2018, 12:54

yoekio hat geschrieben:Nun wen es Autolack ist. Dann ist es nicht Benzinfest. Seien Sie also vorsichtig beim tanken.

Sind Sie nteressiert im originalen Aufklebern von der spartamet ? Habe mehrere zu verkaufen.



Hallo Yoekio ,
. . . . was soll er mit SPARTAMET AUFKLEBER an einer HERCULES ! :mcgreen: :wink:


Adsche ,

. . . . kannst Du weiteres im anderen Threat zu Deinen Arbeiten schreiben ? :danke: :trinken:
mfg Hans Günter
HiMo
 
Beiträge: 1181
Registriert: Sonntag 23. März 2014, 17:49

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon AdscheT » Mittwoch 3. Januar 2018, 19:46

HiMo hat geschrieben:. . . . kannst Du weiteres im anderen Threat zu Deinen Arbeiten schreiben ? :danke: :trinken:


:hae: in welchem anderen Thread?
Gruß
Adsche
Was nicht passt, wird passend gemacht!
Benutzeravatar
AdscheT
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 04:48
Wohnort: HI

Re: AdscheT aus HI

Beitragvon fehntjer » Mittwoch 3. Januar 2018, 20:23

Moin,
nun bis jetzt war es Dein Vostellungs Thread. Es wäre super wenn Du mit Deinem schönen Neu/Umbau einen neuen Thread eröffnen würdest.
Z.B. in Fahrräder mit Verbrennungsmotor
Macht sich einfach besser und der Anfang dieses Thread würde nicht mehr zu sehen sein.
Dein Umbau würde dann im Vordergrund stehen , oder willst Du dich immer noch vorstellen?
Gruß fehntjer
Dieser Text besteht aus 100% recycled Bits. Haltbarkeits Datum: s. Rückseite

Der Niederrheiner hat von nichts Ahnung kann aber alles erklären
frei nach Hans-Dieter Hüsch
Bild + Bild
Benutzeravatar
fehntjer
 
Beiträge: 1119
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 19:21
Wohnort: 26639 Wiesmoor

VorherigeNächste

Zurück zu Themen zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste