Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Wichtige Mitteillungen, Forumsregeln.

Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Sporti » Mittwoch 10. Mai 2017, 16:05

Hallo,

ich schlage eine Fahrt zum Motorradmuseum in Ibbenbüren vor. Dort gibt es auch ein Uhrenmuseum.
Da gibt es u.A. auch viele Fahrräder mit Hilfsmotor zu bewundern, ab 15 ccm aufwärts.
Dann ein Besuch zum Autohaus Voss mit Oldtimermuseum. , auf dem Weg wäre auch ein Traktormuseum.
Alles sehenswert.

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.
Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
 
Beiträge: 4140
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Ede » Donnerstag 11. Mai 2017, 04:00

Moin Sporti,
Trecker- und Oldtimer Museum gefällt mir. Da kommen sicherlich
schöne Erinnerungen für mich wieder zum Vorschein. Einen Lanz bin ich selbst
über Jahre gefahren. Wie sich die Zeiten ändern. Von 10 Liter Hubraum und 45 PS
auf 30 ccm mit 0,7 PS :mcgreen: lg. Ede *THUMBS UP*
Dateianhänge
Lanz klein.jpg
Lanz klein.jpg (98.13 KiB) 3035-mal betrachtet
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
*Friedrich Hebbel*
Benutzeravatar
Ede
 
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 24. April 2015, 03:55

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Sporti » Donnerstag 11. Mai 2017, 07:10

Da haste dich aber gesteigert, der Trecker hat eine Literleistung von 4,5 PS und die Saxonette von 23 PS.

Die Fahrt nach Ibbenbüren ist relativ lang, aber zu bewerkstelligen,
die andere Tour ist etwas hügeliger, also nichts für Langgetriebe.

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.
Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
 
Beiträge: 4140
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Ede » Donnerstag 11. Mai 2017, 16:01

Sporti,
gegen ein Drehmoment aus 10 l. Hubraum kommt die kleine Biene nicht heran.
Greven-Ibbenbühren müßten ca. 60 km gesamt sein. Für mich kein Problem mit meinen
Stützrädern links und rechts. lg. Ede *THUMBS UP*
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
*Friedrich Hebbel*
Benutzeravatar
Ede
 
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 24. April 2015, 03:55

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Moppel57 » Freitag 12. Mai 2017, 06:46

Egal wohin, Hauptsache zügig und weit... faahnfaahnfaaahn 8-)
Ibbenbüren war ich schon. Echt schön das Moped Museum
Wer ist schon so wie ich.................................sein sollte!!!
Moppel57
 
Beiträge: 734
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 17:36

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Dampframme » Samstag 13. Mai 2017, 23:19

Nur zur Info:
Am 25.5.2017 ( Donnerstag) ist wieder Flohmarkt in Nordwalde ( 10KM vom Campingplatz)
Wallgraben 12-14 bei Realkauf.Toller Radweg. *THUMBS UP*
Benutzeravatar
Dampframme
 
Beiträge: 2431
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2008, 21:54

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Ede » Montag 15. Mai 2017, 20:21

Moin, die Fa. Miele war wieder so nett und hat mir CD`s über die
Zweirad Geschichte der Fa. Miele zugeschickt. Zeitraum 1916-1960.
Wer daran Interesse hat kann sich auf dem Festival gerne bei mir melden. lg. Ede *THUMBS UP*
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
*Friedrich Hebbel*
Benutzeravatar
Ede
 
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 24. April 2015, 03:55

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Sporti » Donnerstag 18. Mai 2017, 06:40

Da könnte man ja noch einen abentlichen Flohmarkt veranstalten mit Saxonettenteilen, oder
Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.
Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
 
Beiträge: 4140
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon Moppel57 » Donnerstag 18. Mai 2017, 16:26

Flohmarkt ist gut. Vielleicht werde ich ja mein Doppel D Getriebe los. Messing Hülsen 16,40mm sind auch bestellt. Sowie Achsverlängerungen. Man ich werde steinreich. Gr. Moppel57
Zuletzt geändert von Moppel57 am Samstag 27. Mai 2017, 06:32, insgesamt 1-mal geändert.
Wer ist schon so wie ich.................................sein sollte!!!
Moppel57
 
Beiträge: 734
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 17:36

Re: Was ich zum Geven-treffen gerne machen würde

Beitragvon DiDi » Donnerstag 18. Mai 2017, 18:21

https://www.mongos.de/de/fuer-entdecker ... or-insects
Hat schonmal jemand Insekten im Restaurant gegessen , in Münster gibt es ,das Mongos die bieten derartiges an ,Insekten frittiert sollen sehr gut schmecken .
Für den inneren Schweinehund gibt es eine Erklärung aus der Evolution ; er muss uns zugelaufen sein .
DiDi
 
Beiträge: 1992
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 19:27
Wohnort: 42 Remscheid

Nächste

Zurück zu Themen zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste