Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Wichtige Mitteillungen, Forumsregeln.
Benutzeravatar
tnt-dennis
Beiträge: 1187
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 07:41
Wohnort: Titz

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von tnt-dennis » Samstag 20. Juli 2013, 12:50

Dann schicke mir mal eine pn mit bild


Sent from my iPhone using Tapatalk

Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4197
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von Sporti » Samstag 20. Juli 2013, 13:23

Jetzt kapier ich erst.
Das geht allerdings nicht Bilder per PN.
Hatte seinen Grund dies auszuschalten.
Muß ich klären.

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.

morino

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von morino » Samstag 21. Juni 2014, 14:58

also ich und meine frau haben es nicht verstanden ich weiss noch nicht woran das überhaupt liegt ? haben sehr viele Bilder von den saxonetten vom rothsee ect! sorry morrino :'(

summi-ost

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von summi-ost » Samstag 21. Juni 2014, 15:40

Hallo morino,

wenn du einen Beitrag verfasst oder auf einen antwortest, findest du ziemlich weit unten


Optionen Dateianhang hochladen

da klickst du dich durch, fügst zwischendurch dein Bild ein.
Einziges Probelm ist, das deine Bilder eine bestimmte Auflösung und Pixelzahl nicht überschreiten dürfen, sonst werden sie nicht hochgeladen/eingefügt.
lg,reiner

Benutzeravatar
eddiwars
Beiträge: 303
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 09:49
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von eddiwars » Dienstag 15. Juli 2014, 15:30

also genau so habe ich es versucht, Größe 150 kb.
Fehlermeldung "Endung .jpg nicht erlaubt". Welches Format denn dann? Wen es funktioniert, dann auch mit mehreren Bildern?
Eddi

summi-ost

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von summi-ost » Dienstag 15. Juli 2014, 15:37

Hallo Eddi,
bei mir klappt es mit Bilddateien, die die Endung .. .jpg haben. Lediglich über eine bestimmte Dateigröße, ich hab sie leider nicht im Kopf, wird es nicht akzeptiert.
Ich mache dann vom Bild einen Bildausschnitt, bis die Dateigröße stimmt. Man kann ach die Aulösung bei der Aufnahme verringern.
Nur beim PN schicken, wo man auch einen Anhang hochladen kann (???), da geht gar nichts egal welcher Dateityp, weder...jpg, noch ....docx, noch ...pdf....

lg,reiner

Benutzeravatar
eddiwars
Beiträge: 303
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 09:49
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von eddiwars » Mittwoch 16. Juli 2014, 07:29

Guten Morgen Reiner, genau das meine ich, Bilder bei "PN" mitsenden.
Liebe Grüße aus Bad Sassendorf
Edmund Menzel

Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4197
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von Sporti » Mittwoch 16. Juli 2014, 09:00

Per PN geht kein Bilderverschicken, das sollte dann per E-Mail passieren.

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.

summi-ost

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von summi-ost » Mittwoch 16. Juli 2014, 10:11

... aha,
dann weiß ich Bescheid! Und Eddi auch.
:smile:
lg,reiner

hotte
Beiträge: 783
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Bremen Oslebs City

Re: Bilder in einen Beitrag einfügen, ein Film-Tutorial.

Beitrag von hotte » Dienstag 25. August 2015, 17:06

summi-ost hat geschrieben:... aha,
dann weiß ich Bescheid! Und Eddi auch.
:smile:
lg,reiner
ich weiß auch Bescheid :mcgreen: aber wo sind die interessanten Bilder? nirak015 ?
Gruß hotte

Alle haben gesagt : Das geht nicht!
Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht !

Antworten