Kupplung spartamet

Saxonette, Spartamet und andere
Antworten
Schriefer
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 4. Oktober 2019, 14:27

Kupplung spartamet

Beitrag von Schriefer » Freitag 18. Oktober 2019, 18:43

Moin, Ich habe neu belegte Backen eingebaut,die Gleitbleche und Federn nach den Regeln eingebaut.Der Motor kmmt nicht auf Touren, das Gerät fährt
aber nur mit Muskelkraft unterstützung höchstens 10km/h. Ich habe den Motor mal wieder aufgemacht, ein Backen hat Nutzungsspuren, der andere ist glatt ohne spuren. Ich denke aus irgendeinem Grund greift die Kupplung nicht voll. Der Motorpst ein 1 Stufer, Dekoventil.
Wer aknn mir weiterhelfen????
Gruß Uwe :*) :mad:

Timo
Beiträge: 933
Registriert: Samstag 17. Januar 2009, 18:18
Wohnort: Nds-Westf-Nl

Re: Kupplung spartamet

Beitrag von Timo » Freitag 18. Oktober 2019, 19:26

Hallo Uwe.
Hast du die Reibbänder RICHTIG eingebaut? :wink: Siehe... http://spartamet.sekeris.nl/boekje/301handboek.pdf Seite 18

Alles andere was noch sein könnte habe ich dir per Mail geschickt.

LG Timo

yoekio
Beiträge: 1061
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: Kupplung spartamet

Beitrag von yoekio » Freitag 18. Oktober 2019, 19:57

Moi uwe

Schriefer hat geschrieben:
Freitag 18. Oktober 2019, 18:43
Motor kmmt nicht auf Touren, das Gerät fährt
Wenn ich meine kiste als Beispiel nehme. Dan greif der kupplung an mit 10 a 15 % leistung / gas geben. Und das ist fast gleich. Aber wen der kiste nicht auf toeren kommt. Dann funktioniert der kupplung auch nicht. Die Zentrifugalkräfte sind zu niedrig.

Also, der frage ist dan, wes wegen kommt der kiste nicht auf touren ? Galt das auch für die Reparatur ? Oder geschah dies wen du der kiste repariest hast mir der neue kupplung ?

Mvg, yoekio

Schriefer
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 4. Oktober 2019, 14:27

Re: Kupplung spartamet

Beitrag von Schriefer » Freitag 18. Oktober 2019, 20:05

Moin, danke für die Nachricht, nachdem ich die neue Kupplung eingebaut habe spinnt der Motor, kommt nicht auf Touren.
Gruß Uwe

Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4387
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Kupplung spartamet

Beitrag von Sporti » Freitag 18. Oktober 2019, 20:33

Gas und Choke vertauscht ?
Kannst Du das Rad rückwärts leicht rollen ?

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.

Benutzeravatar
brodel heinrich
Beiträge: 216
Registriert: Samstag 18. Juli 2015, 19:49
Wohnort: Veghel Niederlande

Re: Kupplung spartamet

Beitrag von brodel heinrich » Samstag 19. Oktober 2019, 13:31

Keine kraft ist nicht die Kuplung das ist zu wenig gemix.
Ich habe das auch mahl einmahl gehabt.
Die Dichtung zwischen die Motorteile war durchgeslagen auf dem Prufstand nach eine uberholung.
Falsche Luft komt rein und nicht genug Gemix.

Die beide motorteile flachen mussen gut sauber sein um wieder curil/hylomar dichtung zu benutzen.
Brodel Heinrich AG. Wir scheissen alles zusammen.

yoekio
Beiträge: 1061
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: Kupplung spartamet

Beitrag von yoekio » Samstag 19. Oktober 2019, 15:25

Moi uwe

Sie sind sich zu 100% sicher, dass die vergaser gut ist. Und gut ist eingebaut. Also im kurz, vergaser und E ist 100% gut ? Und alles ist 100 % originaal. Also, keine seltsame Zündung, das Schwungrad ist nicht verdreht, usw. ? Alles ist 100 % orginaal

Antworten