Zündspulen

Saxonette, Spartamet und andere
Antworten
Budweiser
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 23. März 2018, 19:56

Zündspulen

Beitrag von Budweiser » Donnerstag 31. Mai 2018, 20:13

Hallo,

sind die Zündspulen eigentlich von den Maßen her alle gleich oder gibt es Unterschiede?

Gruß Lukas

Benutzeravatar
Claus
Beiträge: 2175
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 23:34
Wohnort: Hannover

Re: Zündspulen

Beitrag von Claus » Donnerstag 31. Mai 2018, 20:40

Meinst Du Spulen oder Module ?

Gruss Claus
Welchen Status braucht man eigentlich,um anstatt Nudeln
Pasta sagen zu dürfen ?

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 446
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 18:14
Wohnort: Unterfrintrop

Re: Zündspulen

Beitrag von Stefan » Freitag 1. Juni 2018, 00:48

Hallo

vielleicht hat irgednteiner schonmal die Zündspulen der verschieidenen Hersteller (zwei ) vermessen,

aber es gibt auch zwei verschiedene Kerne ....auf die auch andere Spulen passen.

Glück Auf !!

Benutzeravatar
Dieter-K
Beiträge: 4654
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:26
Wohnort: Gelsenkirchen, Ruhrgebiet

Re: Zündspulen

Beitrag von Dieter-K » Freitag 1. Juni 2018, 01:17

Drei Zündspulen gab es bei der Saxonette.
Die haben zwar geringfügig unterschiedliche Abmessungen, können aber logischerweise alle problemlos montiert werden.
Die Serienzündungen bestehen alle aus Zündspule und Zündmodul mit entsprechender Verkabelung zwischen den Komponenten.

Wer Zündspulen von allen möglichen Fremdgeräten ausprobieren möchte, muss schon basteln und anpassen.
Tecumseh, Stihl, Briggs & Stratton u.s.w. müssen ja alle gezündet werden. Die eine oder andere Spule von Fremdfabrikaten und deren chinesischen Kopien sind immer wieder von Einzelnen verbaut worden.

Dieter

Budweiser
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 23. März 2018, 19:56

Re: Zündspulen

Beitrag von Budweiser » Freitag 1. Juni 2018, 20:15

kann man den kern einfach umbauen?

Gibt es evtl ein Video dazu?

LG Lukas

HiMo
Beiträge: 1203
Registriert: Sonntag 23. März 2014, 17:49

Re: Zündspulen

Beitrag von HiMo » Freitag 1. Juni 2018, 20:27

Budweiser hat geschrieben:kann man den kern einfach umbauen? >>>> Ja
Gibt es evtl ein Video dazu? >>>> Googel weiß alles / oder Suchfunktion Forum

LG Lukas
mfg Hans Günter

Antworten