NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Saxonette, Spartamet und andere

NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon Flocki101 » Samstag 19. Mai 2018, 23:02

Hallo, weiß jemand was zu tun ist, wenn beim Kauf eines NL Spartamets noch ein Kennzeichen an der Fiets vorhanden ist?? Ich meine keine neue deutsche Zulassung / Betriebserlaubnis, sondern ob man mit dem niederländischen Kennzeichen aktiv werden muss ( abmelden - wie - wo .....)??

Grüße
Frank
Flocki101
 
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:58

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon Claus » Samstag 19. Mai 2018, 23:10

...hatte ich auch mal.Kennzeichen hängt seit Jahren als Andenken im Keller,die Spartamet
diente sowieso nur als Schlachtobjekt :wink: Also nix unternommen.

Gruss Claus
Welchen Status braucht man eigentlich,um anstatt Nudeln
Pasta sagen zu dürfen ?
Benutzeravatar
Claus
 
Beiträge: 2162
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 23:34
Wohnort: Hannover

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon Flocki101 » Samstag 19. Mai 2018, 23:55

Das hört sich gut an - nix machen.... kriege ich hin!!

Wie funktioniert das holländische System - entstehen ohne Abmeldung regelmäßige Kosten?

Grüße
Frank
Flocki101
 
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:58

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon yoekio » Sonntag 20. Mai 2018, 11:59

Kennzeichen mit offiziellen Kennzeichenpapieren ? Oder nur Kennzeichen
yoekio
 
Beiträge: 758
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon Flocki101 » Sonntag 20. Mai 2018, 12:52

Generell..... gucke durch die Nähe zu den Niederlanden häufiger in Marktplaats.... habe bisher nur Spartamet ohne Kenteken gekauft, da ich Angst hatte irgendwelche Formalitäten in niederländischer Sprache befriedigen zu müssen.
Daher meine Frage: Kann ich das Kennzeichen wie Claus einfach an die Wand hängen oder hat der NL Verkäufer dann noch irgendwelche Kosten oder ähnliches?? Wenn ich es offiziell abmelden möchte, was müsste ich tun ?

Grüße
Frank
Flocki101
 
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:58

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon yoekio » Sonntag 20. Mai 2018, 16:00

Spartamet ohne Kenteken: Das solte gut gehen. Aber offiziell existieren sie nicht. Des wegen eben, der Besitzer hat eine Abbruchpflicht. Der Rahmen muss zerstört werden. Und das Nummernschild ist schiet egal. Nun ja, es solte es nicht geben.
Muss auch offiziell zerstört werden.

Spartamet mit kenteken.

Ich habe geiner anung wie das geht. Nur, du must zum RDW gehen.

Daher meine Frage: Kann ich das Kennzeichen wie Claus einfach an die Wand hängen oder hat der NL Verkäufer dann noch irgendwelche Kosten oder ähnliches ??

Das hängt davon ab, ob den verkaufer die Kennzeichen papiere immer noch seinen Namen hat. Wen ja, dann hat er ein großes Problem.

Ps

Das Wichtigste für den niederländischen Besitzer ist. Kennzeichen papiere müssen auf den Namen des neuen Eigentümers übertragen werden. Und dann bekommt er ein vrijwaring. Das ist zo viel wie. Er ist nicht länger der Eigentümer.
yoekio
 
Beiträge: 758
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon fehntjer » Sonntag 20. Mai 2018, 16:34

Moin,
Spartamet mit NL Kennzeichen.
Normal geht man in NL mit dem alten Besitzer zur POst und meldet es auf den neuen Besitzer um. Geht aber nicht das du D bist.
1. Option:
Metje beim RDW (das ist eine Mischung aus Zulassungsstelle und TÜV) als export anmelden . Mit den Zollpapieren in D einführen und mit den Kopien von NL Papieren beim TÜV ABE beantragen und die ABE beim Strassenverkehrsamt ausfertigen lassen.
2.Option:
Metje durch den alten Besitzer beim RDW als verschrottet angeben, der muss seine Papiere beim RDW einsenden und das Kennzeichen vernichten (kostet den alten Besitzer nichts) Du hast allerdings keine Papiere.
Die Rahmennummer darf NIE wieder in NL erscheinen sonst hat der letzte Besitzer und du die allergrössten Probleme.
Wo du deine ABE her bekommst? TÜV Neuzulassung-----> Strassenverkehrsamt---> ABE
3.Option:
Metje zonder Kenteken kopen
4.Option:
Metje kaufen Rahmen verschrotten und mit den Einzelteilen sein Lager auffüllen

Gruß fehntjer
Dieser Text besteht aus 100% recycled Bits. Haltbarkeits Datum: s. Rückseite

Der Niederrheiner hat von nichts Ahnung kann aber alles erklären
frei nach Hans-Dieter Hüsch
Bild + Bild
Benutzeravatar
fehntjer
 
Beiträge: 1106
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 19:21
Wohnort: 26639 Wiesmoor

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon yoekio » Sonntag 20. Mai 2018, 20:45

Metje durch den alten Besitzer beim RDW als verschrottet angeben, der muss seine Papiere beim RDW einsenden und das Kennzeichen vernichten (kostet den alten Besitzer nichts) Du hast allerdings keine Papiere.
Die Rahmennummer darf NIE wieder in NL erscheinen sonst hat der letzte Besitzer und du die allergrössten Probleme.

Dies ist et was, was man niemals tun soll. Ich hatte diese Option nicht geschrieben. Als Verkäufer der Saxonette laufen Sie auf der scharfen Seite des Messers. Sie wissen nie sicher, ob der Rahmen in den Niederlanden zurückkehren wird.
yoekio
 
Beiträge: 758
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 20:25

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon Stefan » Sonntag 20. Mai 2018, 21:48

der Niederlaender vom er Nordseeküste hat weel gesoren

schönen Gruss aus Gelderland

der dieter hat es genau beschriebsn

so wirt es eghandhabt
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 445
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 18:14
Wohnort: Unterfrintrop

Re: NL Spartamet mit holländischem Kennzeichen

Beitragvon Flocki101 » Montag 21. Mai 2018, 08:11

Klasse, dann weiß ich Bescheid!! Vielen Dank! Ich möchte eh nur die Ersatzteile und würde den Rahmen tatsächlich entsorgen!

Grüße
Frank
Flocki101
 
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:58

Nächste

Zurück zu Fahrräder mit Verbrennungsmotor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste