Classic Baujahr 2012 ?

Antworten
Timo
Beiträge: 801
Registriert: Samstag 17. Januar 2009, 18:18
Wohnort: Nds-Westf-Nl

Classic Baujahr 2012 ?

Beitrag von Timo » Sonntag 3. September 2017, 19:44

Hallo Foris!
Schaut euch mal dieses Angebot bei Ebäh Kleinanzeigen an.
Anzeigennummer: 710022103

Da stimmt doch was nicht, und zwar das Baujahr von 2012 !!! Da wurde doch keine Classic mehr gebaut. Oder ist das eine von dem verstorbenen Manfred 7332 aus Oerlinghausen der einige aus alten Classic Rahmen dann neu aufgebaut hat???? Aber wie kommt es dann zu der neuen ABE.

Timo

knatterton
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 25. Januar 2015, 09:55
Wohnort: nördliches Südostwestfalen

Re: Classic Baujahr 2012 ?

Beitrag von knatterton » Sonntag 3. September 2017, 20:16

Hallo ,die war hier schon mal Thema :

https://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonet ... ead/96852/
Ein Leben ohne Saxonette ist möglich aber sinnlos.

HiMo
Beiträge: 1202
Registriert: Sonntag 23. März 2014, 17:49

Re: Classic Baujahr 2012 ?

Beitrag von HiMo » Sonntag 3. September 2017, 22:17

Timo hat geschrieben:Hallo Foris!
Schaut euch mal dieses Angebot bei Ebäh Kleinanzeigen an.
Anzeigennummer: 710022103

Da stimmt doch was nicht, und zwar das Baujahr von 2012 !!! Da wurde doch keine Classic mehr gebaut. Oder ist das eine von dem verstorbenen Manfred 7332 aus Oerlinghausen der einige aus alten Classic Rahmen dann neu aufgebaut hat???? Aber wie kommt es dann zu der neuen ABE.

Timo
Hast Recht Timo ! :stop:

. . .dem sollte mal einer auf die Finger schauen =-O

ABE Vorderseite = 2012 / Rückseite : 1994 / Vorderseite Typ = WSF , gibt es nicht !
. . . es stinkt bis hier hin !
mfg Hans Günter

Kolbenfresser
Beiträge: 681
Registriert: Mittwoch 12. September 2012, 12:42

Re: Classic Baujahr 2012 ?

Beitrag von Kolbenfresser » Montag 4. September 2017, 05:53

Hallo
2012 könnte schon sein dafür.
Interessant wäre ob da ein Händlerstempel auf der Abe ist.

Gruß
Jörg

HiMo
Beiträge: 1202
Registriert: Sonntag 23. März 2014, 17:49

Re: Classic Baujahr 2012 ?

Beitrag von HiMo » Montag 4. September 2017, 06:44

Kolbenfresser hat geschrieben:Hallo
2012 könnte schon sein dafür.
Interessant wäre ob da ein Händlerstempel auf der Abe ist.

Gruß
Jörg
Jörg ,
. . die Hercules Werke wurden damals 95/96 ( meine ich ) von Sachs übernommen = richtig ??
. . Typ : wäre richtig Typ : F = richtig ? / und nicht WFS !
. . bei einer Hercules aus 95 würden ERSATZPAPIERE / ABE von SACHS ausgestellt = richtig ?
. . da es HERCULES nicht mehr gibt kann auch keiner für HERCULES ABE ausstellen = richtig ?


Es sind zu viele Fehler vorhanden welche die ganze gezeigte ABE in Frage stellen !
mfg Hans Günter

hotte
Beiträge: 782
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Bremen Oslebs City

Re: Classic Baujahr 2012 ?

Beitrag von hotte » Montag 4. September 2017, 09:15

Das könnte noch eine von Manfred ( verstorben ) aus Oerlinghausen sein, die er einmal aufgebaut hat.

https://www.hilfsmotor.eu/user/manfred7 ... 9/gallery/
Gruß hotte

Alle haben gesagt : Das geht nicht!
Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht !

Antworten