Neue Buckelkolben

Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4200
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Sporti » Montag 14. November 2016, 21:17

So, nun ist gut, nicht jeder kennt sich mit Foren aus, ging mir anfangs auch so.

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.

hotte
Beiträge: 785
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Bremen Oslebs City

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von hotte » Dienstag 15. November 2016, 08:29

Sporti gehts noch? was hat das mit Foren zu tun??
vG hotte
Gruß hotte

Alle haben gesagt : Das geht nicht!
Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht !

Rossi
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 18:16

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Rossi » Dienstag 15. November 2016, 17:42

moin hotte,

ich wußte nicht das alle angemeldeten so ein kleiner elitärer Kreis sind,
finde es nun auch gut das Du dich meldest ohne das ich Dich anschrieb!
Da ich erst seit kurzer Zeit 2 Saxonette besitze und diese auch noch völlig verschraubt sind
bemühe ich mich die schlechten Teile auszutauschen und war sehr froh LKS ICH DAS Angebot VON Didi aufschnappte. Gerne erzähle ich Dir oder wer es sonst auch noch wissen möchte mehr.

Gruß aus Hannover

Rossi

hotte
Beiträge: 785
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Bremen Oslebs City

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von hotte » Dienstag 15. November 2016, 18:46

Dann sei mal von mir herzlich Willkommen Rossi aus Hannover :welcome:
vG hotte
Zuletzt geändert von hotte am Dienstag 15. November 2016, 20:47, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß hotte

Alle haben gesagt : Das geht nicht!
Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht !

Rossi
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 18:16

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Rossi » Dienstag 15. November 2016, 19:12

Hallo hotte,

besten Dank ahm.... Hannover mit doppel n.
Nun seis drum - ich finde es gut das es diese Forum gibt und bin gespannt was ich hier alles noch so finden und nachlesen werden kann.
Es ist nicht mehr leicht passende gute teile zu bekommen oder mir fehlen zur Zeit einfach noch die Kontakte aber ich denke pos. und freu mich wenn ich vielleicht die neuen Kolben im Frühling bekommen kann, die derzeitigen klappern etwas.

VG
an alle Saxonetten Fahrer Rossi

Moppel57
Beiträge: 791
Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 17:36

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Moppel57 » Mittwoch 23. November 2016, 21:40

Habe heute, Dank sei Didi meine Buckeligen bekommen. Seeeehr massig. Also alles wie erwartet. Danke Didi für dein Arrangement. Gr. Udo *THUMBS UP*
Wer ist schon so wie ich.................................sein sollte!!!

Bacon
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 2. August 2018, 11:51
Wohnort: 48599 Gronau Westf

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Bacon » Freitag 3. August 2018, 17:21

ist es noch möglich buckelkolben zu ordern ?

hatte bisher noch nicht das glück einen fahren zu können und eine aufsatzscheibe ist mir zu unsicher , besser gesagt mir fehlt das werkzeug um gewinde zu schneiden
come to the darks side ! we have cockies :D

DiDi
Beiträge: 2018
Registriert: Montag 20. Oktober 2008, 19:27
Wohnort: 42 Remscheid

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von DiDi » Samstag 4. August 2018, 18:35

Derzeit sind keine zu bekommen .
Für den inneren Schweinehund gibt es eine Erklärung aus der Evolution ; er muss uns zugelaufen sein .

Bacon
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 2. August 2018, 11:51
Wohnort: 48599 Gronau Westf

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Bacon » Montag 6. August 2018, 10:30

DiDi hat geschrieben:Derzeit sind keine zu bekommen .
das ist schade ,


wen ich jetzt eine aufsatzscheibe auf den kolben machen kann ich dann an die werte vom buckelkolben kommmen ?
come to the darks side ! we have cockies :D

Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4200
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Neue Buckelkolben

Beitrag von Sporti » Montag 6. August 2018, 11:33

Von Aufsatzscheiben ist dringend abzuraten.

Sporti
Meine neue Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
Am liebsten sind mir die Leute, die keine Ahnung haben und trotzdem die Klappe halten.

Antworten