(DA) Neu belegte Kupplungen

Antworten
Timo
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 17. Januar 2009, 18:18
Wohnort: Nds-Westf-Nl

(DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von Timo » Mittwoch 4. Juni 2014, 20:51

DA
IMG_0195.JPG
Hallo Schrauber

Jetzt sind wieder neu belegte Kupplungsbacken zu haben.

Für 1 Satz möchte ich 30,00 Euro haben (Preis inkl. Versand frei Haus durch Hermes innerhalb Deutschlands).
Bei Abnahme von 2 oder 3 Sätzen reduziert sich der Kaufpreis. Ich bin auch bereit die Teile in eure Kurbelwelle einzubauen (alles aber nur gegen vorherige Absprache).

Bei Interesse bitte über PN melden .

Timo
Zuletzt geändert von Timo am Freitag 7. Oktober 2016, 04:26, insgesamt 1-mal geändert.

Timo
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 17. Januar 2009, 18:18
Wohnort: Nds-Westf-Nl

Re: (DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von Timo » Sonntag 30. November 2014, 20:13

Es gibt wieder einige neu belegte Kupplungen. :andiearbeit:

Timo

didiwagener
Beiträge: 784
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: 46147 Oberhausen

Re: (DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von didiwagener » Montag 1. Dezember 2014, 08:05

Das ist ja mal ein Angebot.... ! *THUMBS UP* Passend zur Weihnachtszeit.....! :handshake:
http://www.youtube.com/watch?v=ONyXSnL2LtA

Gruß Dietmar
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“

Timo
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 17. Januar 2009, 18:18
Wohnort: Nds-Westf-Nl

Re: (DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von Timo » Donnerstag 24. November 2016, 16:14

Hei Leute.

Ist ja bald Weihnachten. =-O Geschenke gibts auch wieder :wink:

Habe mal einige abgefahrenen :'( neu belegt :andiearbeit:
IMG_0407.JPG
Für 1 Satz möchte ich 30,00 Euro haben (Preis inkl. Versand frei Haus durch Hermes innerhalb Deutschlands).
Bei Abnahme von 2 oder 3 Sätzen reduziert sich der Kaufpreis. Ich bin auch bereit die Teile in eure Kurbelwelle einzubauen (alles aber nur gegen vorherige Absprache).

Bei Interesse bitte über PN melden .



LG Timo

summi-ost

Re: (DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von summi-ost » Donnerstag 24. November 2016, 18:12

.... und viel, viel, viel besser als die meisten selbst "zusammengeleimten".
Sag mal Timo, gib sie doch im Austausch ab, dann hast du immer wieder Nachschub.
Nur so'ne Idee.
8-)
lg,reiner.... der auch auf diese Kupplungen schwört.

Timo
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 17. Januar 2009, 18:18
Wohnort: Nds-Westf-Nl

Re: (DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von Timo » Donnerstag 24. November 2016, 19:25

Hallo Reiner.
Die meisten Käufer schicken mir ihre abgefahrenen und das Geld ja zu. So habe ich meistens einige auf Lager, nun wirds aber sehr knapp mit den ALTEN.

glG

Erwin

summi-ost

Re: (DA) Neu belegte Kupplungen

Beitrag von summi-ost » Freitag 25. November 2016, 04:56

Na, dann kann man ja nur einen Aufruf starten, das jeder, der noch alte abgefahrene Kupplungsbacken irgendwo rumliegen hat, sie einfach an Timo schickt.
Der erweckt sie zu neuem Leben, zum kleinen Preis, besser als die neuen aus China und besser als man es selbst je könnte.
:andiearbeit: und :danke:

lg,reiner

Antworten